JASMINKA VOJNIĆ HAJDUK

Psychotherapeutin VT (Verhaltenstherapie)
in Ausbildung unter Supervision

Sozialpädagogin

RAHMENBEDINGUNGEN

Rahmenbedingungen der Psychotherapie

  • Beim Erstgespräch geht es um das gegenseitige Kennenlernen. So überprüfen wir, ob wir uns eine gute Zusammenarbeit vorstellen können.

  • In weiterer Folge werden Therapieziele besprochen und vereinbart.

  • Die Dauer einer Sitzung beträgt 50 Minuten.

  • Das Honorar zahlen Sie bar nach der Sitzung.

  • Eine Verrechnung mit der Krankenkasse ist derzeit noch nicht möglich.

  • In der Regel findet eine Sitzung pro Woche statt – die Intervalle können jedoch individuell angepasst werden.

  • Die Sitzungen finden im Regelfall in meiner Praxis in 1060 Wien, Magdalenenstraße 21/7 statt.

  • Mögliche Settings sind Einzeltherapie, Konfrontation in vivo (z.B. bei Angststörungen) und Gruppensitzungen (ausschließlich bei Sozialkompetenz-Trainings)

  • Alle Inhalte der psychotherapeutischen Sitzungen unterliegen meinerseits der Schweigepflicht.

  • Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, beträgt die Absagefrist 24 Stunden. Ich ersuche um Verständnis, dass ich bei kurzfristiger Absage das Honorar in Rechnung stelle, da ich diesen vereinbarten Zeitraum ausschließlich für Sie reserviert habe.